wanderlust = n, [won-der-luhst], a strong innate desire to rove or travel about

09.07.2015

Kurztrip: Party-Bratislava in 2,5 Tagen

#dontchilloutbutpartyhard


Unter diesem Motto fand ich mich auf dem Twin City Liner von Wien Schwedenplatz Richtung Bratislava, Donauabwärts. Die Sonne ließ ich mir an Deck ins Gesicht scheinen, bevor ich mich damit beschäftigte wo genau auf dem Stadtplan meine Unterkunft zu verorten wäre.

AIRBNB
Ich entschied mich via Airbnb.com zu buchen und fand mich in einer wunderbaren Altbauwohnung wieder. Mit Ikea-Möbel sehr geschmackvoll eingerichtet, könnte ich hier auch mehrere Tage am Stück verbringen.


FRÜHSTÜCK FÜR HIPSTER
Großartig war auch der Tipp meiner Vermieterin Beata, die mich gleich ums Eck zum Frühstück schickte. U Kubistu ist ein hip eingerichteter Laden, der alle Stücke spielt: Limonaden, die ihr unbedingt mal trinken müsst (so viel Ananas in einer Ananas-Minze-Gurken-Limo ist kaum zu fassen!), der Kaffee ein Traum, auch kalt als griechischer Nescafe und das Frühstück außergewöhnlich, wie herrlich. Oh, und da wäre noch der hervorragende Service, der bemüht, herzlich und voll Freude, dass internationale Gäste eintrudeln, einen großen Eindruck hinterlassen hat.

Sehr zu empfehlen ist das Porridge mit karamellisiertem Ahornsirup! 

FOODLOVE
Nachdem ich leider das mir empfohlene St. Germain - Bistro nicht finden konnte, trieb mich der Weg in die Innenstadt von Bratislava. Dort stolperte ich unmittelbar über das Urban House - ein herrlich alternativ eingerichtetes Lokal, das von Wasabi-Erbsen über Halloumiburger (exzellent!) und geniale Cocktails mit Mango-Chili-Varianten alle Stücke spielt.

Nicht missen möchte ich die Variante des Halloumi-Burgers mit Pesto und scharfer Chilisauce. Wie genial können Veggieburger sein! 


Eierspeis mit Gemüse und Speck :) © brewaholic.org


CHILLOUTPARTYHARD
Auf der Suche nach einem coolen Club fand ich in der Partys-lavaer Innenstadt leider sehr viele auf männliches Publikum ausgerichtete Bars: Go Go Girls und Fußballscreens. Die Partymasche funktioniert, mitten in der Stadt tut sich eine Meile auf, ich hätte von einer Bar in die nächste fallen können. Ein guter Tipp erschien mir dabei Re:Fresh, ein Underground-Club mit Restaurant on top. Leider hat das Musik-Abendprogramm nicht für mich gepasst - Hip Hop - und deswegen zog es mich weiter in den Club Trafo, der 200m weiter Richtung Donau im nächsten Kellergewölbe zum Abtanzen einlädt. Dort kann auch mal bis 6.00 Uhr Früh getanzt werden.

Mango-Chili-Cocktail im Urban House © brewaholic.org

Für den Day-After hieß es für mich Check-Out und Frühstück an der Donau bei EUROVEA, einem der größten Shoppingcenter, die von der Stadt gut zu erreichen sind. Unbedingt einen kleinen Shoppingtag einplanen!

BESTE ADRESSEN


Urban House
Laurinská 14
Bratislava
+421 (0)904 001 021
urbanhouse.sk/

U Kubistu
Grösslingova 26
Bratislava
+421 (0)948 077 845
ukubistu.sk

Trafo music bar
Ventúrska 269/1
Bratislava
+421 (0)907 704 849
trafo.sk


Re:Fresh
Ventúrska 5
Bratislava
+421(0)901 714 339
refreshclub.sk

EUROVEA
Pribinova 8
Bratislava

Kommentare:

  1. Danke für die Tipps, werde sicher demnächst auch mal wieder nach Bratislava fahren und das ein oder andere Restaurant ausprobieren. :-)

    lg Carmen
    www.travel.chamy.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Carmen, ja unbedingt! Bratislava ist total jung und hip, es wird viel gebaut und gibt tolle Lokale, die du ausprobieren solltest! und die Beautyszene ist riesig!! LG Lucia

      Löschen
  2. Tolle Empfehlungen! Finde ich immer besser als irgendwelche Stadtführer! Ach...und Airbnb habe ich auch für mich entdeckt - man macht einfach so unglaublich viele Erfahrungen mit so unterschiedlichen Leuten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Winfried,
      vielen Dank! Ja, Airbnb ist eine tolle Möglichkeit anders zu reisen und mit Menschen vor Ort in Kontakt zu kommen!
      LG Lucia

      Löschen

Meist gelesen

Copyright © ✈️ diekremserin on the go | Powered by Blogger
Design by Viva Themes | Blogger Theme by NewBloggerThemes.com